Frauen Kammerchor Marburg

Chor Aquarell

Bildnerische Gestaltung E. Danielzik © 2015

Der FRAUEN-KAMMERCHOR MARBURG - ursprünglich aus dem KAMMERCHOR MARBURG hervorgegangen - hat sich zur Aufgabe gestellt, nicht nur berühmte Kompositionen, sondern auch relativ unbekannte Werke der musikalischen Weltliteratur vorzustellen.

Viele abwechslungsreiche Programme hat der Chor aufgeführt: Werke von Robert Schumann, Franz Schubert, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn Bartholdy, Antonin Dvořák, Josef Suk, von englischen Komponisten u. a.

In den Konzerten zur Weihnachtszeit wurden neben vielen europäischen Weihnachtsliedern Chöre von John Rutter, Witold Lutosławski, Roxanna Panufnik und Benjamin Britten gesungen. Jazz-Swing-Musical-Konzerte ergänzen das reichhaltige Repertoire.